Bensberger Str. 95, 51469 Bergisch Gladbach

02202 4603911

Beratungsbüro ab 01.07.2024 in 51491 Overath, Hauptstr. 68

human. Menschen im Mittelpunkt

Ambulante Pflege und Betreuung aus einer Hand.
Ihr ambulanter Pflegedienst in Bergisch Gladbach und Overath

Wir sind Partner von Vitakt und empfehlen unseren Kunden das Hausnotrufsystem.

Was ist ein Hausnotrufsystem?

Ein Hausnotrufsystem ist ein technisches Gerät, das aus zwei Teilen besteht. Das eigentliche Hausnotrufsystem wird mit dem Telefonanschluss (Telefondose/Router) verbunden. Es gibt auch Hausnotrufsysteme, die mit Mobilfunktechnik arbeiten und daher unabhängig vom Telefonanschluss funktionieren.

Sie benötigen nur noch eine Stromsteckdose. Das Hausnotrufsystem übermittelt Meldungen, die durch einen Notrufknopf ausgelöst werden, an eine rund um die Uhr erreichbare Notrufzentrale. 


Der Notrufsender ist der zweite Bestandteil des Hausnotrufsystems. Dieser ist wasserdicht und man kann mit ihm von jedem Ort in der Wohnung einen Notruf auslösen. So können Menschen per Hausnotrufsystem in einer unterstützungswürdigen Situation schnell und einfach Hilfe anfordern.

Das Hausnotrufsystem ist ein anerkanntes Pflegehilfsmittel. Wenn Sie einen Pflegegrad haben, können Sie einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Pflegekasse stellen. Die Pflegekasse prüft dann noch, ob Sie weite Teile des Tages alleinlebend sind.


Falls das zutrifft, sollte Ihr Antrag genehmigt werden können. Das Vitakt-Hausnotrufsystem ist dann für Sie zuzahlungsfrei und es würde auch nicht von anderen Leistungen der Pflegekasse (Pflegegeld und/oder -sachleistungen) abgezogen.

Vorteile Vitakt-Hausnotruf

Mit einem Vitakt-Hausnotrufsystem haben Sie die Sicherheit, dass rund um die Uhr immer jemand da ist. Bei Bedarf setzen Sie per Notrufknopf eine Meldung ab und kommen in die vertrauensvolle Betreuung von Vitakt.


Die Vitakt-Mitarbeiter kümmern sich darum, dass je nach Hilfebedarf Ihre Bezugspersonen (Angehörige, Nachbarn, wir als Pflegedienst), die Sie Vitakt vorher für diesen Fall benannt haben, oder der örtliche Rettungsdienst benachrichtigt wird.